Direkt nach oben
Volltextsuche auf: https://www.ser-reutlingen.de
Impressionen aus Reutlingen
Volltextsuche auf: https://www.ser-reutlingen.de
Unser Ziel ist klar:
Das Beste für Wasser

Alte Medikamente in den Restmüll


Wie schon im Winter 2019/2020 hat die Stadtentwässerung Reutlingen Taschentücherpackungen entworfen und produziert, die die Reutlinger Apotheken kostenlos an ihre Kunden ausgeben können. Aufgedruckt auf den Packungen steht der Hinweis, dass alte Medikamente über die Restmülltonne entsorgt werden sollen. Denn dies ist der einfachste und sicherste Weg für die Entsorgung.

Besonders jetzt in der Winterzeit kommen viele Medikamente zum Einsatz. Leider entsorgen viele Menschen ihre alten oder nicht mehr benötigten Medikamente immer noch in der Toilette. Die Kläranlagen können die Wirkstoffe nicht restlos aus dem Abwasser entfernen. Daher landen Rückstände in unseren Bächen und Flüssen, wo sie für Tiere und Pflanzen gefährlich sein können. 

Hier finden Sie weitere Informationen zur richtigen Arzneimittelentsorgung des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg.

Zwei Taschentücherpackungen der Stadtentwässerung Reutlingen mit dem aufgedruckten Hinweis zur Entsorgung alter Medikamente.

  • Stadtentwässerung Reutlingen
  • Ein Eigenbetrieb der Stadt Reutlingen
  • Postadresse: Marktplatz 22 · 72764 Reutlingen
  • Hier finden Sie uns: Gustav-Werner-Straße 25 · 72762 Reutlingen
  • Telefon 07121 / 303-2576 · Fax 07121 / 303-2272
  • ser@reutlingen.de
  • Zum Kontaktformular
  • Öffnungszeiten
  • Montag 08:00 - 12:00 Uhr
  • Dienstag 08:00 - 12:00 Uhr
  • Mittwoch 14:00 - 16:00 Uhr
  • Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
  • Freitag 08:00 - 13:00 Uhr