Direkt nach oben
Volltextsuche auf: https://www.ser-reutlingen.de
Fachgebiet Verfahrensmanagement und Arbeitssicherheit
Volltextsuche auf: https://www.ser-reutlingen.de
Unser Ziel ist klar:
Das Beste für Wasser

Verfahrensmanagement und Arbeitssicherheit

Der Betrieb des Kanals, der Regenbecken und der Klärwerke wird ständig überwacht und die Betriebsparameter rund um die Uhr kontrolliert. Hierzu sind Messgeräte eingebaut, deren Daten auf das Leitsystem übertragen werden. Bei ungewöhnlichen Betriebszuständen werden die diensthabenden Mitarbeiter alarmiert. Die Regenbecken werden von der Kläranlage, in dessen Einzugsgebiet sie sich befinden, überwacht und betrieben. Bei der Abwasserreinigung ist der Überwachungsaufwand am höchsten. Die Prozesse werden online überwacht und in den eigenen Abwasserlaboren überprüft.

Es werden jährlich Berichte über die Regenbecken und Klärwerke erstellt. Hierbei werden die Betriebsdaten dokumentiert und ausgewertet, um ggf. nötige Maßnahmen zur Optimierung der Betriebsweise durchzuführen. Gewerbliche und industrielle Abwassereinleitungen werden von der SER überwacht und in einem Verzeichnis geführt.

Die Stadtentwässerung ist zudem verpflichtet nachhaltig zu handeln. Deshalb wird im Verfahrensmanagement besonderen Wert auf wirtschaftliche, umweltfreundliche und energieeffiziente Lösungen gelegt.

Arbeits- und Gesundheitsschutz wird bei der Stadtentwässerung Reutlingen großgeschrieben. Die Mitarbeiter sind mit entsprechenden Schutzausrüstungen und Warngeräten ausgestattet. Aus Gründen der Sicherheit dürfen gewisse Arbeiten nur zu zweit ausgeführt werden. Die Qualifikation der Mitarbeiter wird durch regelmäßige Unterweisungen, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen erhalten und verbessert.
  • Stadtentwässerung Reutlingen
  • Ein Eigenbetrieb der Stadt Reutlingen
  • Postadresse: Marktplatz 22 · 72764 Reutlingen
  • Hier finden Sie uns: Gustav-Werner-Straße 25 · 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 / 303-2576 · Fax 07121 / 303-2272
  • ser@reutlingen.de
  • Zum Kontaktformular
  • Öffnungszeiten
  • Montag 08:00 - 12:00 Uhr
  • Dienstag 08:00 - 12:00 Uhr
  • Mittwoch 14:00 - 16:00 Uhr
  • Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
  • Freitag 08:00 - 13:00 Uhr